Sonne & Haut

Sonnenlicht ist für das menschliche Wohlbefinden entscheidend. Zusätzlich ist es auch für biologische Prozesse, wie die Synthese von Vitamin D sowie für die Gesundheit der Knochen und Zähne wichtig. Gleichzeitig ist das Sonnenlicht jedoch auch für zahlreiche Hautschädigungen verantwortlich: Sonnenbrand, Pigmentflecken, Hautalterung und schlimmstenfalls Hautkrebs. Durch einen verantwortungsbewussten Umgang mit der Sonne, sowie der Verwendung geeigneter Sonnenschutzprodukte, kann diesen lichtbedingten Hautschädigungen entgegengewirkt werden.

Gemeinhin bekannt sind die drastischen Folgen von UVA- und UVB-Strahlen. Neue Untersuchungen aber haben gezeigt, dass auch Infrarot-A-Strahlung (IR-A) und bestimmte Spektren des sichtbaren Lichts (HEvis) die Gesundheit der Haut beeinträchtigen können.


Deshalb ist es notwendig Sonnenschutzprodukte zu verwenden, die der Haut einen optimalen Schutz  bieten!